Date

08 Sep 2020
Expired!

TimeEnde kann variieren

14:00

Teilnahmegebühr

kostenfrei
Anmelden

Online-Workshop: Datenjournalismus

Regierungen und Unternehmen sammeln heutzutage eine Unmenge an Daten an, die für verschiedene Zwecke genutzt werden können. Beim Datenjournalismus geht es darum, aus einer großen Menge an (oft trocken wirkenden) Daten (z.B. Zahlen in Statistiken) interessante journalistische Beiträge zu schaffen und diese wenn möglich interaktiv aufzubereiten. Dazu zählt auch die Interpretation, Einordnung oder Visualisierung der Daten.

Jan Georg Plavec arbeitet selbst als Datenjournalist und nimmt uns bei diesem Workshop mit auf eine spannende Reise in die Welt der Datensätze. Er erzählt uns wie Datenjournalismus in Deutschland aussieht und zeigt uns spannende Projekte von sich und seinen Kollegen.

Klingt cool? Dann freuen wir uns auf Dich am 08.09.2020 um 14 Uhr!

Foto: Carlos Muza on Unsplash

Tags

Jugendpresse BW

Veranstalter

Jugendpresse BW
Phone
0711 912570-50
Email
buero@jpbw.de
Website
https://jpbw.de
QR Code

Referenten

  • Jan Georg Plavec
    Jan Georg Plavec
    Journalist, Fotograf, Musiker

    arbeitet als Journalist und ist ansonsten Fotograf, Musiker und politisch aktiv. Seit 2016 Redakteur im Ressort Multimedia/Reportage bei der Stuttgarter Zeitung / Stuttgarter Nachrichten und erstellt dort multimediale Geschichten zu Politik, Kultur und Netzthemen. Außerdem immer wieder zum Thema Datenjournalismus.

Scroll to Top