Date

05 Jul 2022

Time

18:00 - 20:00

Teilnahmegebühr

kostenfrei
Anmelden

Online-Workshop: Fact-Checking im Netz

Überall nur Desinformation?! Fake News entlarven und ihre Verbreitung verhindern. 

Die einen produzieren sie, die anderen glauben sie und für wieder andere ist alles, was ihnen nicht passt „FAKE NEWS“. Sowohl im privaten Medienumgang als auch in der journalistischen Arbeit sind wir mit einer Flut von Informationen konfrontiert. Es wird also immer schwieriger aus dieser Flut herauszufiltern, was zuverlässig ist.

In diesem interaktiven online-Workshop lernst Du von Cristina Helberg welche Themen und Narrative Verbreiter von Desinformation in Deutschland für sich nutzen und welche Taktiken sie anwenden. Cristina Helberg arbeitet als freie Journalistin, Faktencheckerin und Trainerin für Recherche und Verifikation. Gemeinsam mit ihr schauen wir uns Beispiele von Desinformation auf Telegram, in WhatsApp-Kanälen, Facebook-Posts, TikTok-Videos, Instagram-Beiträgen und von einschlägigen Webseiten an. Wer möchte, kann unter Anleitung am eigenen Laptop in Echtzeit mit recherchieren.

Verpasse diesen wichtigen online-Workshop nicht und melde Dich schnell an!

Titelbild: Gerd Altmann/Pixabay
Foto: Ivo Mayr

P.S.: In unserer Workshop-Planung steckt sehr viel Mühe und Arbeit, auch wenn sie für Dich kostenlos sind – für uns sind sie es nicht. Es wäre toll, wenn Du, solltest Du Dich anmelden, auch wirklich zum Workshop erscheinst oder absagst, falls Dir etwas dazwischen gekommen ist, damit wir besser kalkulieren können.

Ort der Veranstaltung

Onlineseminar
Onlineseminar
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Online-Workshop: Fact-Checking im Netz

1 Ticket selected.

Available Tickets: 99

Der Online-Workshop: Fact-Checking im Netz ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Jugendpresse BW

Veranstalter

Jugendpresse BW
Phone
0711 912570-49
Email
buero@jpbw.de
Website
https://jpbw.de
QR Code

Referenten

  • Cristina Helberg
    Cristina Helberg
    freie Journalistin, Faktencheckerin und Trainerin für Recherche und Verifikation

    Cristina Helberg arbeitet als freie Journalistin, Faktencheckerin und Trainerin für Recherche und Verifikation. Ihre Rechercheschwerpunkte sind Desinformation im Netz, Machtmissbrauch und gesellschaftliche Ungleichheit. Ihre Erfahrungen als Journalistin gibt sie auch in Workshops und als Speakerin weiter. Als Dozentin hält sie Seminare an Journalistenschulen und Universitäten. 2018 wurde sie vom Medium Magazin als “Top 30 bis 30” Journalistin ausgezeichnet.

Scroll to Top