Date

09 Jun 2022

TimeEnde kann variieren

18:00 - 21:00

Teilnahmegebühr

kostenfrei
Anmelden

Online-Workshop: Kreatives Schreiben

Plötzlich ist sie da: eine Idee für ein Schreibprojekt. Manchmal ist sie noch winzig, manchmal schon etwas größer. Doch wie kann aus dieser Idee eine ganze Geschichte werden? Genau dieser Frage widmet ihr euch gemeinsam im kostenlosen Online-Workshop “Kreatives Schreiben”.

Am 09.06.2022 werdet ihr euch gemeinsam mit unserer Referentin, der Autorin Lea Zander, beim Online-Workshop “Kreatives Schreiben” damit befassen, wie ihr kreative, ansprechende und logische Geschichten zu Papier (oder „zu Laptop“) bringen könnt. Gemeinsam lernt ihr die “Big Five” kennen, macht euch auf den Weg zu Deinem magischen “Warum” und sprecht über die Bedeutung von Charakterausarbeitung und Discovery Draft. Also: Mut-Herz an! Lass uns Geschichten schreiben.

Natürlich musst Du nicht nur zuhören, in Form von kleinen Übungen werdet ihr selbst kreativ und könnt das Gelernte direkt in die Tat umsetzen!

Na bock auf kreatives Schreiben bekommen? Dann melde Dich schnell an, wir freuen uns auf Dich!

Foto: Aaron Burden / Unsplash

P.S.: In unserer Workshop-Planung steckt sehr viel Mühe und Arbeit, auch wenn sie für Dich kostenlos sind – für uns sind sie es nicht. Es wäre toll, wenn Du, solltest Du Dich anmelden, auch wirklich zum Workshop erscheinst oder absagst, falls Dir etwas dazwischen gekommen ist, damit wir besser kalkulieren können.

Ort der Veranstaltung

Onlineseminar
Onlineseminar
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Veranstaltung buchen

Kreatives Schreiben

1 Ticket selected.

Verfügbar Tickets: <span>99</span>

Der Kreatives Schreiben ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.
Jugendpresse BW

Veranstalter

Jugendpresse BW
Phone
0711 912570-49
Email
buero@jpbw.de
Website
https://jpbw.de
QR Code

Referenten

  • Lea Zander
    Lea Zander
    Autorin

    Hi, ich bin Lea Zander. Autorin, Hunde-Mama und Träumerin. Eigentlich habe ich Lehramt studiert, arbeite aber inzwischen dort, wo ich als Kind immer wohnen wollte: in der Bibliothek. Gemeinsam mit meinem Freund lebe ich in der schönen Pfalz. Dass ich Wörter im Herzen trage, verdanke ich vor allem meinem Papa und dessen Liebe zu Geschichten. 2020 habe ich mir mit meinem Debüt “Tausend Farben dazwischen” einen Herzenswunsch erfüllt. Aktuell schreibe ich an einem Jugendbuch mit Poetry-Elementen und einem NA Romantasy Projekt.

Scroll to Top