[sɔfit]

Journalisten-Café wird [sɔfit]

Jeden ersten Montag im Monat fand bisher das Jugendpresse BW Journalisten Café in Stuttgart statt.
Dort konntest du andere junge Medienmacher aus deiner Umgebung treffen, dich mit ihnen austauschen und hilfreiche Tipps erhalten. Bei lockerer, ungezwungener Atmosphäre konntest du all deine Fragen rund um Journalismus und zur Jugendpresse BW – von Mitgliedschaft und Jugendpresse-Ausweis über Veranstaltungen, Seminare, Workshops, dem FSJ-Kultur bis hin zu unserem Verbandsmagazin NOIR – bei Aktiven der JPBW loswerden.
Außerdem konntest du von Profis aus der Medienbranche erfahren, wie sie zu ihrem Beruf kamen und was sie jungen Medienschaffenden für ihr späteres Berufsleben empfehlen.

Wir wollen das geliebte Journalisten Café nun wiederbeleben – unter neuem Namen und neuer Leitung. Unsere FSJK-lerin Yevheniia [Jefgenia] hält hierfür jetzt das Zepter in der Hand. Wir wollen in gewohnter Manier Menschen für dich einladen, die den Schritt in die Arbeitswelt als Medienschaffende und Pressemenschen geschafft haben und dir vom Leben als Medienmacher*in berichten. Nur eben viel besser!

Und jetzt der Mitmach-Teil:

Damit wir möglichst viele Leute erreichen und das neue Angebot ganz nach deinen Wünschen gestalten können, brauchen wir nun deine Hilfe. Als erstes würden wir gerne von dir wissen, an welchem Tag das neue Journalisten Café [sɔfit] stattfinden soll. Am Wochenende? Unter der Woche? Wann würdest du dir Zeit nehmen, um dich mit anderen Jugendpressler*innen und Mendienmacher*innen zu treffen?