Unterstütze unsere Arbeit

Medienkompetenz

Weil Medienkompetenz in einer Mediendemokratie essentiell ist.

Die Jugendpresse Baden-Württemberg bietet mehrmals monatlich kostenlose (Online-) Workshops zu unterschiedlichen Themen der Medienbranche an. Zum Teil werden diese finanziell unterstützt. Weil wir Workshops weiterhin kostenlos anbieten möchten, können wir hier finanzielle Hilfe gut gebrauchen.

Eine Redaktion für angewandte Medienkompetenz.

Seit 2021 können Interessierte in unserer Cross-Media-Redaktion mitarbeiten. In regelmäßigen Redaktionssitzungen lernen wir journalistisches Handwerk praxisnah und Schritt für Schritt. Zudem organisiert die Redaktionsleitung Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene, in denen crossmediale Kompetenzen vermittelt werden. Mitglieder können Artikel schreiben, ihre Skriptfähigkeiten verbessern, das Einsprechen von Audiobeiträgen üben und in Zukunft auch Tontechnik und filmische Beiträge erstellen. Jedes Redaktionsmitglied kann etwas anderes besonders gut und wir glauben, dass es in digitalen Redaktionfeldern immer wichtiger wird, sich gegenseitig auf dem Laufenden zu halten. Der Themenvielfalt der Mitglieder sind dabei keine Grenzen gesetzt. Schließlich haben wir als nicht-kommerzielle und unabhängige Redaktion das Glück, unser Programm frei gestalten zu können. Das nutzen wir aus und probieren immer wieder ungewöhnliche Formate, Ideen und Konzepte. Scheitern ist ausdrücklich erlaubt und kein Problem, aus Fehlern lernt man schließlich am meisten. Auch für den Ausbau der Redaktion sind wir auf Spendengelder angewiesen. 

Eure Spende hilft uns weiterzumachen!

Sonstige Verbandskosten werden teilweise durch öffentliche Gelder bezuschusst, jedoch könnten wir mit Eurer Unterstürtzung auf besseres Equipment zurückgreifen und noch hochwertigere Angebote anbieten.

Scroll to Top