sticky

GRM – Brainfuck

Reading Performance: GRM – Brainfuck // Wagenhallen Stuttgart // 25.04.2019 „You want war, you’ll get war“, wieder und wieder ertönt diese Rap-Line, dazu wummern Beats aus den Boxen der Wagenhallen Stuttgart. Eine Live-Performance als Vorstellung ihres neuen Romans: Sibylle Bergs Präsentation von „GRM – Brainfuck“ geht weit über das Lesen einzelner Romanpassagen hinaus. Unterwegs waren …

GRM – Brainfuck Weiterlesen »

Die sieben Todsünden / Peaches live in concert

Die sieben Todsünden // Schauspiel Stuttgart und Peaches // 10.03.2019 Nach 23 Jahren ist es endlich wieder soweit: Eine spartenübergreifende Produktion erobert den Bühnenraum der Staatstheater Stuttgart – Oper, Ballett und Schauspiel an einem Abend. Mit der Vorlage »Die Sieben Todsünden« steht ein eher unbekanntes Werk aus Brechts Oeuvre auf dem Spielplan, unter der Regie …

Die sieben Todsünden / Peaches live in concert Weiterlesen »

Ballet Preljocaj – La Fresque

„La Fresque“ // 12.01.2019 // Ballet Peljocaj zu Gast im Forum am Schlosspark Ludwigsburg Das Ballet Preljocaj bringt mit dem Stück „La Fresque“ die Geschichte von zwei chinesischen Wanderern auf die Bühne im Forum am Schlosspark Ludwigsburg. Die französische Kompagnie schafft in diesem Handlungsballett ästhetische Bilder zu mitreißenden Klängen – und hinterlässt damit einen nachhaltigen  …

Ballet Preljocaj – La Fresque Weiterlesen »

Panikherz

„Panikherz“ // 04.01.2019 // Berliner Ensemble Ein autobiografisches Werk auf die Bühne gebracht, irgendwo zwischen Live-Konzert und Punk-Theater. „Panikherz“ von Benjamin von Stuckrad-Barre erzählt von einem Leben zwischen Rausch und Verfall, von den goldenen Seiten des Rauschs ebenso wie von denen, die einen wie Wellen verschlingen. So weit, bis nur noch die Stehlampe im Wohnzimmer …

Panikherz Weiterlesen »

Nederlands Dans Theater I

Nederlands Dans Theater I // 08.12.2018 // Forum Ludwigsburg Drei Tanzstücke an einem Abend, drei Stimmungen, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten. Mit einer Gemeinsamkeit: Dem Blick fürs Detail, auf der Suche nach dem „Pfad der Bewegung“. Das Nederlands Dans Theater 1 zu Gast im Forum Ludwigsburg.

Die Nashörner

„Die Nashörner“ // 13.12.2018 // Württembergische Landesbühne Esslingen „Angst ist irrational“. So die Einleitung in das Stück „Die Nashörner“ von Eugène Ionesco an der Württembergischen Landesbühne Esslingen, inszeniert von Markus Bartl. Ein Stück absurdes Theater, das die Frage aufwirft, was normal ist. Und wie ändert sich die Normalität, wenn unvermittelt eine Umkehrung stattfindet?

Schöne Bescherungen

„Schöne Bescherungen“ // Burgtheater Wien // 01.12.2018 Besinnliche Weihnachten, Frohes Fest und Schöne Bescherungen – viel gesagte und gern gehörte Sätze um die Weihnachtszeit. Floskeln? Am Burgtheater Wien wirft „Schöne Bescherungen“ von Alan Ayckbourn in einer Inszenierung von Barbara Frey den Blick hinter die Kulissen – unter den Weihnachtsbaum. Und führt den Rest Besinnlichkeit vor, …

Schöne Bescherungen Weiterlesen »

Das Leben auf der Praça Roosevelt

„Das Leben auf der Praça Roosevelt“ // 07.12.2018 // Wilhelmatheater Stuttgart Der Tod schmeckt nach Orangen. Es ist ein Stück Traurigkeit, das auf der Bühne des Wilhelmatheaters Stuttgart spürbar gemacht wird. „Das Leben auf Praça Roosevelt“ von Dea Loher lässt Figuren zu Wort kommen, deren Alltag gespickt ist von Selbstaufgabe, Lebensunmut und tiefer Traurigkeit.

Der einsame Weg

„Der einsame Weg“ // Theater in der Josefstadt Wien Zugang zu seinen Gefühlen, das hat keine der handelnden Personen in „Der einsame Weg“  in der Inszenierung von Mateja Koležnik im Theater in der Josefstadt Wien. Die einfachste Möglichkeit, sich der Auseinandersetzung mit sich selbst zu entziehen, ist die Tür hinter sich zu schließen – alles …

Der einsame Weg Weiterlesen »

Peer Gynt – Schaurig schön

„Peer Gynt“ // 02.12.2018 // Staatsoper Wien Schneebedeckt sind die Wiener Straßen an dieser Wiederaufnahme des Handlungsballetts „Peer Gynt“ an der Wiener Staatsoper, in der Inszenierung von Edward Clug. Die Schneelandschaft setzt sich fort, auf der Bühne: Alpinaweiß strahlt ein runder Steg, dessen Inneres einer Manege gleicht, im Hintergrund thront ein eindrucksvoller Berg aus aufgeschütteten …

Peer Gynt – Schaurig schön Weiterlesen »