Team

Gremien

Die Jugendpresse BW ist ein eingetragener Verein und hat als solcher Gremien, die letztendlich Verantwortung tragen, Kontrolle ausüben oder andere wichtige Funktionen erfüllen. Wir versuchen, diese notwendigen Strukturen in unserer alltäglichen Verbandsarbeit flach zu halten, weil wir möchten, dass man auch ohne Amt bei uns aktiv sein kann. Hier eine Übersicht über unsere Gremien und die Mitglieder, die bei uns ein Amt ausüben:


Geschäftsführender Vorstand

Der Geschäftsführende Vorstand besteht aus drei gleichberechtigten Mitgliedern und wird alle zwei Jahre von der Mitgliederversammlung, der alle Mitglieder angehören, gewählt. Zusammen leiten sie die Geschäfte des Verbandes und entscheiden letztlich über alle Fragen, die nicht von der Mitgliederversammlung geklärt werden müssen.


Kevin Wetrab

– Vorstandssprecher –
kevin.wetrab[at]jpbw.de

Kevin studiert Kommunikationswissenschaft an der Uni Hohenheim und beschäftigt sich gerne mit Themen des Zeitgeschehes. Neben Webdesign und Fotografie treibt er gerne Sport und probiert möglichst viel Neues aus. Im geschäftsführenden Vorstand der Jugendpresse BW ist Kevin für Kommunikation und Repräsentation zuständig, leitet die REDAK-Rechercheredaktion. Er organisiert Workshops zu den Themenfeldern moderne Redaktionsarbeit, Content-Management und Kommunikation / Marketing.


Rosalie Elli Scholz

– Vorstand Personal und Geschäftsstelle –
rosalie.scholz[at]jpbw.de

Rosalie studiert Kommunikationswissenschaft an der Uni Hohenheim und ist seit 2022 unser Personalvorstand. Außerdem ist sie seit 2020 Mitglied in der Crossmedia Redaktion REDAK, wo sie bereits zwei Artikel veröffentlicht hat. In ihrer Freizeit beschäftigt sich Rosalie gerne mit dem gesellschaftspolitischen sowie popkulturellen Geschehen. Für sie gibt es keinen Tag ohne Kaffee, Bücher und Podcasts.


 Timo Piontek

– Vorstand Administration –
timo.piontek[at]jpbw.de

Timo befasst sich viel mit Zahlen, was er früher selbst nicht gedacht hätte. Über seine beiden Radiosendungen in Tübingen ist er zu JPBW gekommen. Im Vorstand engagiert sich Timo seit Frühjahr 2020. Mit 13 Jahren interviewte er schon die Bundeskanzlerin und liebt die Themen Politik, Gesellschaft und Lifestyle.


Benjamin Zeeb

– Vorstand Finanzen –
benjamin.zeeb[at]jpbw.de

Benjamin studiert Rechtswissenschaften in Tübingen. Davor hat er als Regieassistent am Schauspiel Stuttgart gearbeitet. Mit dem FREIWILLIG-Kollektiv realisiert er Performances und Installationen. Für die Jugendpresse BW organisiert er Workshops und gestaltet die Progamatik der Veranstaltung mit. Zudem schreibt und spricht er in der ON AIR-Redaktion.


Erweiterter Vorstand

Der Erweiterte Vorstand besteht aus den Mitgliedern des Geschäftsführenden Vorstands und bis zu sechs Beisitzer*innen, die ebenfalls von der Mitgliederversammlung bestimmt werden. Sie haben beratende Funktion und werden als Fachvorstände jeweils einem Geschäftsbereich der Jugendpresse zugeteilt.


Beirat

Der Beirat besteht aus Aktiven, die in bestimmten Bereichen über Expertise verfügen oder selber mal Teil des Vorstands waren. Mit ihrem Wissen unterstützen sie den amtierenden Vorstand, das Büroteam und Aktive oder bringen auch selbst neue Ideen in den Verein.

Lennart Glaser

– Theaternetz & Crossmedia –
lennart.glaser[at]jpbw.de

2013 über seine Radiosendung zur JPBW gestoßen, lernte Lennart vier Jahre später in seinem FSJ in Berlin vor allem den Bundesverband der Jugendpresse kennen. Als er anschließend sein Studium in Tübingen begann, blieb er der Jugendpresse treu und wurde Vorstandssprecher der JPBW. Inzwischen engagiert er sich im Bundesvorstand der Jugendpresse und ist als freier Journalist tätig.


Robert Kurz

– Technischer Administrator & Datenschutz –
robert.kurz[at]jpbw.de

Robert studiert Sonderpädagogik in Ludwigsburg und ist gefürchtet für Fahrtkostenabrechnungen, Jahresabschlüsse und noch vieles mehr. Im Jahr 2013 trat er in die Jugendpresse BW ein, seit 2016 fühlt er sich im Vorstand zu Hause und ist ab und an auch mal bei einem Workshop anzutreffen.


Unsere Geschäftsstelle

Silvia Catania

– Bildungsreferentin –
silvia.catania[at]jpbw.de

(+49) 0711 – 91257050

Silvia ist seit April 2020 Teil der Jugendpresse-Familie und bereichert mit ihrem Charme und ihrer Motivation die Arbeit an spannenden Projekten.


FSJ-Kultur

Christoph Mocken

– FSJler –
christoph.mocken[at]jpbw.de

Chris ist als FSJler euer Ansprechpartner im Büro für das Jahr 2021/2022. Er ist verantwortlich für die Mitgliederverwaltung und bearbeitet Anfragen, die uns telefonisch und als E-Mails erreichen. Wenn ihr Fragen zur Jugendpresse habt oder Hilfe braucht, könnt ihr euch gerne bei ihm melden. Chris begeistert sich für Musik und spielt in seiner Freizeit gerne Gitarre. Durch sein Interesse am Journalismus und dem Medienmachen hat er nach dem Abitur den Weg zur Jugendpresse Baden-Württemberg gefunden.


Kassenprüfung

Bei uns findet jährlich eine Kassenprüfung statt. Hier wird den Kassenprüfern die Buchhaltung zur Kontrolle übergeben. Die Kassenprüfer schauen sich dann sehr sorgfältig an, wofür Gelder ausgegeben wurden und ob die Ausgaben alle ordnungsgemäß verbucht sind. Sollte ihnen etwas merkwürdig vorkommen, können sie der Mitgliederversammlung davon berichten, die den Vorstand dann zur Rechenschaft ziehen kann.


Scroll to Top