Date

14 Sep 2022
Expired!

TimeEnde kann variieren

18:00 - 21:00

💻 (Alp)Traum freier Journalismus?

Du möchtest gerne journalistisch arbeiten, aber weißt noch nicht, ob Du gerne angestellt oder als freie*r Journalist*in unterwegs sein möchtest? Dann ist dieser online-Workshop genau das richtige für Dich! Unsere Referentin Lisa ist selbst seit Jahren freie Journalistin und erzählt Dir, worauf es dabei ankommt!

Fragst Du Dich vielleicht: Ist freier Journalismus ein Traumjob oder Dein schlimmster Alptraum? Was kannst Du tun, um als freie*r Journalist*in glücklich zu sein? Wie kannst Du einen Einstieg finden? Welche Vor- und Nachteile bringt die selbstständige Arbeit mit sich und worauf musst Du achten? Welche Modelle gibt es, um als freiberufliche*r Journalist*in zu arbeiten? Welche rechtlichen Bedingungen gibt es?

Fragen über Fragen, die Du Dir vielleicht beim Gedanken an ein Leben als freie*r Journalist*in stellen könntest. Du kannst Dir sicher sein, dass all diese – und noch mehr – Fragen in diesem Workshop beantwortet werden!

Unsere Referentin Lisa arbeitet als freie Nachrichtenjournalistin bei der Deutschen Welle sowie als Afrika-Auslandskorrespondentin für die Deutsche Presse-Agentur und noch viele andere. Nach ihrem Master in “Media, Journalism and Globalisation” in Aarhus und Amsterdam hat sie ein Jahr lang in einer Fernsehredaktion gearbeitet. Seit drei Jahren arbeitet sie außerdem als freie Journalistin aus dem südlichen Afrika in Wort, Ton und Bild. Ihre Themen reichen von Demokratie und Menschenrechten über Natur und Umwelt zu Innovation und Technologie. Wer sollte Dir also besser alle Fragen zum Thema freier Journalismus beantworten können?

Natürlich musst Du bei diesem Workshop nicht nur zuhören, es wird viel Raum für Austausch und Fragen geben. Bist Du vielleicht bereit als freie*r Journalist*in durchzustarten? Melde Dich zu diesem kostenlosen online-Workshop an und finde es heraus!

Foto: The Climate Reality Project/Unsplash

P.S.: In unserer Workshop-Planung steckt sehr viel Mühe und Arbeit, auch wenn sie für Dich kostenlos sind – für uns sind sie es nicht. Es wäre toll, wenn Du, solltest Du Dich anmelden, auch wirklich zum Workshop erscheinst oder absagst, falls Dir etwas dazwischen gekommen ist, damit wir besser kalkulieren können.

Ort der Veranstaltung

Onlineseminar
Onlineseminar
Jugendpresse BW

Veranstalter

Jugendpresse BW
Phone
0711 912570-49
Email
buero@jpbw.de
Website
https://jpbw.de
QR Code

Referenten

  • Lisa Ossenbrink
    Lisa Ossenbrink
    freie Journalistin

    Hi! Ich bin Lisa, freie Nachrichtenjournalistin bei der Deutschen Welle sowie Afrika-Auslandskorrespondentin für die Deutsche Presse-Agentur und noch viele andere. Nach meinem Master in “Media, Journalism and Globalisation” in Aarhus und Amsterdam habe ich ein Jahr lang in einer Fernsehredaktion gearbeitet. Seit drei Jahren arbeite ich außerdem als freie Journalistin aus dem südlichen Afrika in Wort, Ton und Bild. Meine Themen reichen von Demokratie und Menschenrechten über Natur und Umwelt zu Innovation und Technologie.

Neueste Kommentare

Scroll to Top