Journalismus

Jugendmedien-Talks: Talk mit MrWissen2Go Mirko Drotschmann

Schon früh begann Mirko Drotschmann sich für Journalismus zu interessieren. Während seiner Schulzeit war er Chefredakteur der Schülerzeitung an seiner Schule. Nach einer Hospitanz beim SWR und Tätigkeiten bei DASDING studierte er an der Universität Karlsruhe Geschichte und Kulturwissenschaft.Seit 2012 betreibt er die beiden YouTube-Kanäle “MrWissen2go” und “MrWissen2go Geschichte” und produziert Formate für verschiedenste Sender …

Jugendmedien-Talks: Talk mit MrWissen2Go Mirko Drotschmann Weiterlesen »

Jugendmedien-Talks: Talk mit Désirée Marie Fehringer von STRG_F

“STRG_F steht für Suchen und Finden! Wir suchen Antworten auf komplexe politische und gesellschaftlich relevante Fragen, wollen wühlen, auch mal nen Selbstversuch wagen. Und erzählen dabei immer transparent den ganzen Weg mit: Recherche, Zweifel, Haltung der Reporter*innen, Erfolge genauso wie Momente, in denen wir nicht mehr weiterkommen.Alles dokumentiert mit Kamera und Smartphone. Im Juni wurde das …

Jugendmedien-Talks: Talk mit Désirée Marie Fehringer von STRG_F Weiterlesen »

Moderieren im Journalismus

Ob auf einem Podium, in der Redaktionskonferenz oder On-Air: Die Kunst der Moderation ist ein enorm wichtiger und vor allem vielfältiger Bestandteil journalistischer Arbeit – und will gelernt sein.  Ob Mediation, zur Unterhaltung oder möglichst unauffällig: die Gestaltungsformen der eigenen Moderation sind beinahe unbegrenzt und gehören ergründet – einen Input soll dieser Workshop geben. In Angriff genommen werden vor …

Moderieren im Journalismus Weiterlesen »

Sprechtraining

Genau für solche Situationen kann es helfen von einem Profi zu lernen, worauf es beim Sprechen ankommt und wie Du Deine Stimme perfekt nutzen und trainieren kannst. Unser Referent Benjamin Stedler ist selbst Sprechend Sprechtrainer und hat garantiert die besten Tipps um aus Deiner Stimme das Bestmögliche rauszuholen! Gemeinsam mit ihm wirst Du ein Bewusstsein für Deine eigene Stimme und Dein Sprechen erlangen, Sprechmerkmale herausarbeiten und lernen wie Du im Job und im Alltag gekonnt kommunizieren kannst.

Schreiben fürs Hören

In diesem kostenlosen Online-Workshop bringt euch Simon Dörr (Radiomoderator und Vorstand bei der JPBW) bei, Geschichten fürs Ohr zu schreiben. Was unterscheidet das Schreiben fürs Hören vom Schreiben fürs Lesen? Wie muss ich eine Geschichte erzählen, damit die Zuhörenden ihr folgen können und sie darüber hinaus spannend finden? Und wie schafft man es, mit einem guten Mix aus Umgangs- und Formsprache authentisch und klar verständlich zu sein?

Mensch mit Transpi "I Wish this were fake news".

Fake News systematisch erkennen

Die einen produzieren sie, die anderen glauben sie und für wieder andere ist alles, was ihnen nicht passt „FAKE NEWS“. Sowohl im privaten Medienumgang als auch in der journalistischen Arbeit sind wir mit einer Flut von Informationen konfrontiert, aus der es immer schwieriger wird herauszufiltern, was zuverlässig ist. Dr. Carolin Jansen und Dr. Lars Rinsdorf …

Fake News systematisch erkennen Weiterlesen »

Blitzschnelles Mitschreiben mit Markdown

An Universitäten ist es schon ein Schlüsselskill, in Schulen wird es immer wichtiger: Effiziente und übersichtliche Notizen digital verfassen, egal ob während Präsenzvorlesungen, zu Web-Seminaren oder bei der Zusammenfassung komplexer Texte. Vielen fällt das nicht leicht. Eigenlich muss die Aufmerksamkeit dem Verständnis des Vortrags gelten. Hier kann Markdown Abhilfe schaffen. Let me Introduce: Markdown! Markdown …

Blitzschnelles Mitschreiben mit Markdown Weiterlesen »

Journalismus der Dinge

Ob Sensoren in Kühen oder Sprachassistenten, Nachrichtenmöbel oder Investigativ-Journalismus mit Fitnesstrackern – der Journalismus der Dinge ist keine bloße Spielart des Datenjournalismus, es geht nicht allein um eine neue Form alter Ausspielgeräte oder ein neues Steuerungskonzept mit Sprache statt Knöpfen. Es geht um viel mehr. Die nicht-menschliche Welt um uns wird mit Sensoren bewappnet und …

Journalismus der Dinge Weiterlesen »

Moderieren im Journalismus

Ob auf einem Podium, in der Redaktionskonferenz oder On-Air: Die Kunst der Moderation ist ein enorm wichtiger und vor allem vielfältiger Bestandteil journalistischer Arbeit – und will gelernt sein.  Ob Mediation, zur Unterhaltung oder möglichst unauffällig: die Gestaltungsformen der eigenen Moderation sind beinahe unbegrenzt und gehören ergründet – einen Input soll dieser Workshop geben. In Angriff genommen werden vor …

Moderieren im Journalismus Weiterlesen »

NO WORRY BABY – Fluides Dynamisches Poster-Design mit Jule Brandhuber

Unter dem Motto “No Worry Baby” lernen wir mit Referentin Jule Brandhuber, wie man ein sogenanntes fluides, dynamisches Poster designt. Du benötigst: einen schwarzweiß-Drucker mit Scanner, alternativ kann zum Scannen auch eine Handy-Scan-App verwendet werden Schere und Klebstoff je nach Kenntnisstand Photoshop und Indesign zur digitalen Arbeit (auch ohne Vorkenntnisse kannst du mit analogen Mitteln …

NO WORRY BABY – Fluides Dynamisches Poster-Design mit Jule Brandhuber Weiterlesen »

Scroll to Top