Workshops

24h-Challenge // VERSCHOBEN

Leider mussten wir unsere Großveranstaltung auf 2020 verschieben. 24 Stunden, 1 Thema, 50 Jugendliche.Komm vom 30.11.-01.12. nach Karlsruhe um ein Wochenende lang unter Realbedingungen Medien zu machen. Jede Redaktion wird von einem Medienprofi betreut, damit euer Produkt am Ende vor unserer Jury bestehen kann. Die besten Beiträge werden prämiert. Anmelden kannst du dich alleine oder …

24h-Challenge // VERSCHOBEN Weiterlesen »

Workshop: Die Kunst der Reportage mit Andreas Spengler am 22.09.2019 in Stuttgart

Die Kunst der Reportage (22.09.2019)

Wie finden wir spannende Geschichten? Wie bringen wir das Erlebte mit lebendiger Sprache zu Papier? Wie schaffen wir es, Leser*innen für unsere Geschichten zu faszinieren? Die Reportage gilt als Königinnendisziplin des Journalismus. Leser*innen sollen eintauchen, erleben, live dabei sein. Im Workshop „Die Kunst der Reportage“ lernt ihr das Handwerkszeug dafür und viele praktische Tipps – …

Die Kunst der Reportage (22.09.2019) Weiterlesen »

While The City Sleeps: Stadtfotografie bei Nacht

In der Nacht sind alle Katzen grau?! Ob das stimmt, werden wir am Wochenende vom 20./21. Juli herausfinden, wenn wir zusammen Stuttgart bei Nacht erkunden. Referent Apostolos kennt nicht nur die Hot- und Blind-Spots der Stadt, sondern zeigt sie uns auch. Zudem ist er Meister seines Instruments, der Kamera.

Online Marketing

Schon lange ist es nicht mehr mit Flyer verteilen, Plakate aufhängen und Zeitungsartikeln schreiben getan. Marketing und Werbung ist in den letzten Jahre immer komplexer und um eine neue Disziplin reicher geworden: das Onlinemarketing. 54% der Deutschen nutzen das Internet täglich, Tendenz steigend, deshalb wird es immer wichtiger auch online und digital präsent zu sein.

How-To: Videoproduktion für Social Media

Nein, Astronaut*in, Fußballer*in oder Tierarzt*ärtztin stehen schon lang nicht mehr an erster Stelle, wenn es um Traumberufe von Kindern und Jugendlichen geht, denn Soziale Medien haben auch hier der „realen Welt“ den Rang abgelaufen; YouTube, Instagram und TikTok sind nicht nur Ballungszentren der jugendlichen Aufmerksamkeit, sondern werden immer mehr auch als Karrieresprungbrett wahrgenommen.

Ähm, ja, dann fang‘ ich mal an: Moderieren im Journalismus

Ob auf einem Podium, in der Redaktionskonferenz oder On-Air: Die Kunst der Moderation ist ein enorm wichtiger und vor allem vielfältiger Bestandteil journalistischer Arbeit – und will gelernt sein. Ob Mediation, zur Unterhaltung oder möglichst unauffällig: die Gestaltungsformen der eigenen Moderation sind beinahe unbegrenzt und gehören ergründet – einen Input soll dieser Workshop geben.

Scroll to Top